75 Jahre Theatergruppe Lähden

15.11.2022

Im Januar 1947 machte sich Bernhard Kroner, der spätere Regisseur der Theatergruppe Lähden, mit weiteren Mitstreitern aus dem Sportverein in Lähden daran, Theaterstück im alten Jugendheim auf die Bühne zu bringen. Waren es in den ersten Jahren ernste Theaterstücke, so wurden schnell plattdeutsche Komödien auf die Bühne im alten und dann später im neuen Jungendheim gebracht. In den jetzt 75 Jahren haben zahlreiche Frauen und Männer auf der Bühne im Jugendheim gestanden und die zahlreichen Zuschauer zum Lachen gebracht. Somit freuen wir uns, dass wir in diesem Jahr nach einer Pandemie bedingten Pause wieder ein plattdeutsches Theaterstück auf die Bühne im Jugendheim in Lähden bringen können. Wir landen alle herzlich dazu ein.